Über uns

Wie alles begann

Es hat mich einfach genervt: Durch die Stadt zu rennen und nach Oberteilen Ausschau zu halten, die einfach mal meine Stimmung so wiedergeben, wie ich es grade fühle. Ein fetziges Motiv, in bunten Farben, nichts Abstraktes sollte es sein. Ein Bild, das auf den ersten Blick schon vieles sagt und trotzdem ein Hingucker bleibt. Eine Szene, die zu mir passt, ein Stück von mir und aus meinem Leben erzählt, wer und was ich halt so bin. Ein einfaches Shirt, qualitativ sehr gut verarbeitet, aber eben ein Shirt, bequem. Und etwas Neues musste es sein. Etwas, das sonst noch keiner trägt.

Fast zufällig viel mir ein Manga in die Hände, die japanische Comic-Kunst, die wie keine andere das Leben in allen Fassetten erzählt, kindlich und ernst ist zugleich, Spaß am Leben ausdrückt, und so vielseitig ist, dass ich mich dort sofort wiederfand. Wie das wohl auf Shirts wirkt, wollte ich wissen, versammelte verschiedenen talentierte Zeichner um mich und wir erzählten uns Szenen aus dem Leben. Unendlich viele Geschichten, endlos viele Bilder, zahlreiche Motive und die erste Auswahl entstand von SZAMERA - Manga.

SZAMERA

ist ein Atelier kreativer Ideen für Kleidung. Hierzu wird nicht etwa geschneidert oder die Modewelt neu erfunden, wir bringen schöne Designs auf Kleidungsstücke und Accessoires.
SZAMERA - Manga verstehen wir als Kunst, die aus der Feder junger talentierter Zeichnerinnen kommt. Und bei der Entwicklung unserer Designs der Form des Manga zu bedienen, hatte nicht etwa Asien oder gar Japan im Fokus. Manga zeichnen lässt zu, Realitäten auf ein verständliches Abstrakt zu brechen. Dabei gelingt es, Schönes noch fröhlicher erscheinen zu lassen, Trauriges verzaubert, Bedrohliches wird geheimnisvoll.
Sich selbst nicht so ernst nehmen, das Leben mit großen Augen betrachten und Spaß dabei haben, das ist SZAMERA - Manga. Jedes Motiv erzählt eine Geschichte und ist gleichzeitig ein Spiegel des Betrachters. Jede/r soll tragen, wonach ihr oder ihm gerade ist. SZAMERA teilt mit und lässt andere einen Blick in die augenblickliche Stimmung erahnen, ohne Worte, nur ein Bild, Farben und Formen. So lässt sich Leben ausdrücken.